Aktuelle Corona-Information

++ Update 24.04.2020:

Ab dem 27.04.2020 ist auch auf unseren Betriebsgeländen ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen, wenn Sie  Kontakt zu unseren Mitarbeitern haben, bei dem ein Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.

Die ab dem 27.04.2020 geltenden Öffnungszeiten finden Sie hier.

03/2020

Sehr geehrte Kunden,

in kürzester Zeit waren wir gezwungen, uns an die mit dem Corona-Virus verbundenen Erschwernisse anzupassen. Unsere Maxime ist es, alle vermeidbaren direkten Kontakte, sei es unserer Mitarbeiter untereinander oder mit Akteuren unserer Geschäftspartner, zu vermeiden. Wir bitten daher um Verständnis, dass dies mit Einschränkungen in der Abwicklung verbunden ist.

Unser Vertrieb ist aber nach wie vor uneingeschränkt erreichbar und Anfragen werden wie gewohnt bearbeitet! Unsere Produktionskapazitäten sind derzeit nicht beeinträchtigt. Jedoch haben wir alle Barverkäufe in den Werken temporär eingestellt (Ausnahme: Verladestationen Willmeroth und Nonnenberg. Dort läuft der Barverkauf über ein kontaktloses System weiter).

Derzeit ist kein Mitarbeiter der RPBL am neuen Corona-Virus erkrankt und die Betriebe arbeiten planmäßig. Damit das auch so bleibt, bitten wir Sie, die Distanz, auf die wir gehen, ebenso zu wahren, um Sie und uns weiterhin zu schützen.

Aus diesem Grund stehen die sanitären Anlagen der RPBL momentan nicht mehr zur Verfügung – es werden stattdessen mobile Toiletten aufgestellt. Bitte dort und auch überall sonst unbedingt erhöhte Hygienemaßnahmen beachten!

Hinweis für LKW-Fahrer: Auf die digitale Unterzeichnung der Lieferscheine wird momentan verzichtet.

Unsere aktuellen Öffnungszeiten bleiben vorerst bis Ende April bestehen. Sollte sich daran etwas ändern, werden Sie hier und unter dem Button Öffnungszeiten darüber informiert.

Unsere allgemeinen Corona-Verhaltensregeln finden Sie hier zum Nachlesen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und bleiben Sie gesund!

 

gez. Ihr Team der RPBL, Basalt-Union und Lava-Union